Im Biesenthaler Becken (Bild 6) Zur GesamtdarstellungZur zugehörigen InfoseiteZur zugehörigen Wanderkarte
   
(25.09.2005) Kurz vor Lanke. [2 Jahre später wird der Baum zur Linken hinfällig und der seitlich ausragende Ast abgebrochen sein.]