Im Biesenthaler Becken (Bild 3) Zur GesamtdarstellungZur zugehörigen InfoseiteZur zugehörigen Wanderkarte
   
(25.09.2005) Das dürften Überreste der Hellmühle sein, die früher vom Hellmühler Fließ angetrieben wurde, welches vermutlich in die Finow fließt.