Von Gusow nach Wollup (Bild 15)
   
Hinter der Ruine liegt ein halbverlandeter See.